Soeng Gung

Soeng Gung

Die Soeng Gung (雙工) ist die zweite Handform des Wing Chun Zweiges der Tang Familie. Der Name bedeutet "Zweifache Arbeit". Sie verbindet Beinarbeit und Handtechniken und bildet die Grundlage zur Entwicklung der Ganzkörperkraft. Durch die vielfältigen Richtungswechsel wird die Orientierung im Raum verbessert.

Die Form basiert auf der ersten Handform der Tang Familie, der Wing Chun Kyun. Auf Grundlage der Soeng Gung wurde die Zong Kyun von Fung Siu Ching entwickelt. Dies ist ersichtlich an der ähnlichen Ausführung und der vereinzelt auftauchenden identischen Sequenzen. Die Soeng Gung wird ausschließlich innerhalb der Tang Familie praktiziert.

Das Video zeigt GM Tang Yik beim Praktizieren der Soeng Gung in der Playing Fields Road Nr. 1, in Mong Kok, Hong Kong, in den 1980'ern. Vielen Dank an Sifu Michael Tang für die Bewahrung dieser Kunst für zukünftige Generationen.

soeng1 gung1 ist die standardisierte Form der romanischen Umschrift nach Jyutping Cantonese.
Weitere Schreibweisen: Sheung Kung

Zurück
Weitere Kategorien
Who is Who

Das Who is Who der berlin siu lam wing chun pai

Bettina Pela

Ich übe seit vielen Jahren Chi Kung und Wing Chun. Dabei waren ganz unterschiedliche Personen meine Lehrer. Seit einer Reihe von Jahren leite ich... Weiterlesen

Peter Scholz

Mein Name ist Peter Scholz und ich bin der Gründer der Berliner Kung Fu Schule für Siu Lam Wing Chun. 1997 habe ich begonnen Kung Fu zu lernen, seit... Weiterlesen

Maximilian Kraft

Kung Fu (功夫), im Speziellen Wing Chun (永春), bedeutet für mich, wie das chinesische Schriftzeichen 永 - immerwährendes Üben. Als... Weiterlesen
Weitere Informationen
Standort

Wir sind hier

Conrad-Blenkle-Straße 2, 10407 Berlin

Bahnverbindung

S8, S9, S41, S42 S Landsberger Allee

M5, M6, M8, M10 Landsberger Allee / Petersburger Straße

BUS 156 S Landsberger Allee

Stundenplan

Trainingszeiten

Kontakt

Persönliche Anfrage starten

Sie erreichen uns telefonisch unter 030-20662228. Falls wir im Training sind, rufen wir Sie innerhalb 24 Stunden zurück.

Sie können auch das Kontaktformular verwenden.