Start der neuen Saison 2016/2017

Am 05.09.2016 startet die neue Saison mit einer neuen Verteilung der Trainingsinhalte. Um im Wing Chun noch besser auf die individuellen Anforderungen unserer Schüler eingehen zu können und sie damit noch zielgerichteter auf ihrem persönlichen Weg der Kampfkunst zu unterstützen, haben wir das Programm noch mehr an die Bedürfnisse unserer Schüler angepasst.

Mit Max Kraft als weiterem Lehrer an meiner Seite teilen wir die Unterrichtseinheiten auf und können so subjektiv auf jeden Einzelnen eingehen.

Auch im Bereich des Kindertrainings hat Max Kraft, als ausgebildeter Budo-Pädagoge und Erziehungswissenschaftler, bereits letztes Jahr erfolgreich Kurse für die Kampfkunst Früherziehung in Kindergärten angeboten. Er wird diesen Bereich auch dieses Jahr weiterhin leiten. So kommen auch in unserer Schule neue Klassen für die Kinder hinzu und es gibt Gruppen für die 3-5, 6-9 und 10-12 jährigen. Wichtig ist uns hierbei die Vermittlung von moralischen Werten und der Früherkennung von Konfliktsituationen, um diesen gekonnt aus dem Weg gehen zu können. 

Auch der Bereich Chi Kung wird erweitert. So kommen zu den Gruppen in den Seniorenbegegnungsstätten, die von zahlreichen Senioren gern besucht werden, neue Kurse in unserer Schule hinzu. Diese werden an zwei Nachmittagen im Rahmen von 10er Blöcken von unserer Chi Kung Lehrerin Bettina Pela angeboten. Im Chi Kung geht es wie im Kung Fu auch, um das regelmäßige und kontinuierliche Üben. Die neuen Kurse werden an zwei Nachmittagen zusätzlich zum bereits bestehenden und wie gewohnt weiter laufenden Chi Kung für unsere Kung Fu Schüler stattfinden. Eine Anmeldung zu den neuen Chi Kung Kursen ist erforderlich.

Als erste und unabhängige Schule für Siu Lam Wing Chun in Deutschland und als erste und unabhängige Schule für Shaolin Weng Chun in Berlin (2007) freuen wir uns auf die nächste Saison 2016/2017.

 

Auf ein Wiedersehen nach der Sommerpause freuen wir uns, und grüßen Euch

Max Kraft, Bettina Pela und Peter Scholz

 

 

Zurück
Weitere Kategorien
Curriculum

Das Curriculum der berlin siu lam wing chun pai

Ci Sau

Das Ci Sau (黐手, Klebende Hände, Sticky Hands) ist ein elemanterer Bestandteil zum Entwickeln der korrekten Körperhaltung, -spannung und -dynamik.... Weiterlesen

Muk Jan Zong

Der Muk Jan Zong (木人樁) ist das Trainingsgerät, wenn kein Partner zur Verfügung steht. Der Name bedeutet "Hölzerner Mensch Pfahl" (Holzpuppe). Wir... Weiterlesen

Soeng Gung

Die Soeng Gung (雙工) ist die zweite Handform des Wing Chun Zweiges der Tang Familie. Der Name bedeutet "Zweifache Arbeit". Sie verbindet Beinarbeit und... Weiterlesen
Who is Who

Das Who is Who der berlin siu lam wing chun pai

Bettina Pela

Ich übe seit vielen Jahren Chi Kung und Wing Chun. Dabei waren ganz unterschiedliche Personen meine Lehrer. Seit einer Reihe von Jahren leite ich... Weiterlesen

Peter Scholz

Mein Name ist Peter Scholz und ich bin der Gründer der Berliner Kung Fu Schule für Siu Lam Wing Chun. 1997 habe ich begonnen Kung Fu zu lernen, seit... Weiterlesen

Maximilian Kraft

Kung Fu (功夫), im Speziellen Wing Chun (永春), bedeutet für mich, wie das chinesische Schriftzeichen 永 - immerwährendes Üben. Als... Weiterlesen

Michael Tang

Michael Tang (Tang Chun Pak) stammt aus einer traditionellen Kung Fu Familie. Geboren wurde er Anfang der 1950'er in der Playing Fields Road in Hong... Weiterlesen
Geschichte

Die Geschichte des Siu Lam Wing Chun in 24 Kapiteln

Kapitel 2

San Gam (新錦) half Fung Siu Cing (馮小青) seine Kündigung beim Ladenbesitzer Siu Kyun¹ (蕭權) abzugeben und nahm ihn mit auf das Rote Boot², um dort Sans... Weiterlesen

Kapitel 3

San Gam (新錦) war der Lehrling von Wong Waa Bou (黄華寶). Als San das Opernhandwerk erlernte, hatte Wong immer noch die Übungsgeräte auf dem Boot an denen... Weiterlesen

Kapitel 4

Dung Jip Hings Ausführungen erinnerten Fung daran, dass Sein Sifu ihm auch erzählt hatte, dass Jim Ji Kong ein Schüler von Zi Sin war. Er wusste, dass... Weiterlesen
Weitere Informationen
Standort

Wir sind hier

Conrad-Blenkle-Straße 2, 10407 Berlin

Bahnverbindung

S8, S9, S41, S42 S Landsberger Allee

M5, M6, M8, M10 Landsberger Allee / Petersburger Straße

BUS 156 S Landsberger Allee

Stundenplan

Trainingszeiten

Kontakt

Persönliche Anfrage starten

Sie erreichen uns telefonisch unter 030-20662228. Falls wir im Training sind, rufen wir Sie innerhalb 24 Stunden zurück.

Sie können auch das Kontaktformular verwenden.